FAQ

FAQs

1. Wo wird die Kleidung produziert?

Ich nähe alle Kleidungsstücke selbst in meinem Atelier in Jena. Es ist sozusagen „handmade in Thüringen“.

2. Wieso sind deine Kleidungsstücke vergleichsweise teurer, als bei anderen Verkäufern?

Da es sich beim Herstellungsprozess um handgemachte Kleidungsstücke handelt, sind die Preise etwas höher. Viele Anbieter kaufen sich günstig Shirts ein und bedrucken diese lediglich. Das kostet natürlich deutlich weniger. Wenn eine Grafik einmal gefertigt wurde, muss diese nur noch auf verschiedene Shirts gedruckt werden. Der Zeitaufwand wird dann deutlich geringer. Wenn ein Shirt aber erst genäht werden muss, dauert es deutlich länger. Ebenso spielt die Qualität der Stoffe eine große Rolle bei der Preisbildung.

3. Ich wünsche mir mehr Muster in deinen Kleidungsstücken. Wieso sind deine Kleidungsstücke so schlicht gehalten?

Ich habe bewusst auf große Prints bei meinen Kleidungsstücken verzichtet. Einfache Shirts in einer guten Qualität findet man sehr selten auf dem Markt. Viele große Ketten bieten diese Kleidung natürlich auch an, aber wer bewusst Wert auf handgemachte Kleidungsstücke aus der Region legt, findet nur sehr wenige Anbieter. Die schlicht gehaltenen Kleidungsstücke können somit auch gut mit allem kombiniert werden.

4. Kann ich die Brusttasche auch weglassen?

Ja. Prinzipiell kann jedes Kleidungsstück angepasst werden, da ich den Großteil erst auf Anfrage produziere. Wenn jemand gerne keine oder eine andere Brusttasche (Motiv von einem anderen Modell oder einfarbig) wünscht, dann ist das in der Regel kein Problem. Auch beim Ausschnitt kann jederzeit zwischen Rundhals- oder V-Ausschnitt gewählt werden.

5. Wieso nähst du nur etwas für Männer? Kannst du auch etwas für Frauen/ Babys/ Kinder nähen?

Prinzipiell ist das kein Problem und kann gerne bei mir erfragt werden. Dennoch habe ich mich auf Männermode in meinem Shop spezialisiert, weil diese einfach immernoch zu wenig Beachtung findet.